Datenschutzbestimmungen

Uns, der HC HelloCare GmbH, Von-Prant-Straße 14, 83043 Bad Aibling (im Folgenden „HelloCare“ und „wir“ genannt), ist der Schutz und die Vertraulichkeit Ihrer Daten sehr wichtig.

Die Erhebung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt ausschließlich im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen des geltenden Datenschutzrechts. Wir möchten Sie mit dieser Datenschutzerklärung darüber informieren, welche personenbezogenen Daten wir erheben und zu welchem Zweck wir die Daten verwenden.

Im Folgenden unterrichtet Sie „HelloCare“ über Art, Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten. Sie können diese Unterrichtung jederzeit auf unserer Webseite abrufen.

Verantwortliche Stelle/Kontakt

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze ist die:

HC HelloCare GmbH
Von-Prant-Straße 14
83043 Bad Aibling

Sollten Sie Fragen oder Anregungen zum Datenschutz haben, können Sie sich gerne auch per E-Mail an uns unter der Adresse info@hellocare.de wenden.

Gegenstand des Datenschutzes

Gegenstand des Datenschutzes sind personenbezogene Daten. Diese sind nach § 3 Abs. 1 BDSG Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Hierunter fallen z.B. Angaben wie Ihr Name, Ihre Post-Adresse, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer, ggf. aber auch Nutzungsdaten.

1. Bestandsdaten

1.1. „HelloCare“ legt großen Wert auf den Schutz von personenbezogenen Daten des Nutzers. Sämtliche übermittelte Daten (Name, Anschrift, E-Mail Adresse, Telefonnummer) werden entsprechend der geltenden gesetzlichen Regelungen zum Datenschutz erhoben, gespeichert und verarbeitet.

1.2. „HelloCare“ behält sich vor, die E-Mail Adresse für die Information des Nutzers zu den aktuellen Angeboten über die Dienstleistungen zu nutzen, die den bereits erworbenen Dienstleistungen ähnlich sind. Im Übrigen erhebt, speichert und verarbeitet „HelloCare“ personenbezogene Daten des Nutzers nur, wenn diese zur ordnungsgemäßen Bereitstellung der Plattform und der Erfüllung des Nutzungvertrages erforderlich sind.

1.3. Durch das Akzeptieren dieser Bedingungen willigt der Nutzer in die Erhebung, Speicherung und Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten für die oben genannte Zwecke ein. Der Nutzer erklärt sich mit der Herausgabe seiner Daten an den jeweiligen Dienstleister zum Zwecke der Erfüllung des Vertrages und der Abrechnung einverstanden. Seine Einwilligung kann er jederzeit schriftlich gegenüber „HelloCare“ widerrufen bzw. der weiteren Nutzung seiner personenbezogenen Daten schriftlich widersprechen.

1.4. Eine über diese Vereinbarung hinausgehende Nutzung von personenbezogenen Daten, die für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Vertragsverhältnisses erforderlich sind (Bestandsdaten), bedarf einer ausdrücklichen Einwilligung.

2. Nutzungsdaten

2.1. Zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Angebots erhebt „HelloCare“ (beziehungsweise Ihr Webspace-Provider) Daten über Zugriff auf das Angebot (Nutzungsdaten). Dazu gehören die Merkmale zur Identifikation als Nutzer, Angaben über Umfang der jeweiligen Nutzung und Angaben über die vom Nutzer in Anspruch genommenen Telemedien und Endgeräte.

2.2. Der Benutzer willigt ein, dass die Nutzungsdaten neben der Bereitstellung der Plattform für Zwecke der Marktforschung oder zur bedarfsgerechten Gestaltung der Telemedien verwendet werden dürfen. Es besteht jederzeit die Möglichkeit, der Verwendung der Nutzungsdaten zu widersprechen.

3. Cookies

Diese Seite verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf dem Endgerät des Nutzers gespeichert werden, um die Identifizierung des Endgerätes beim wiederholten Zugriff zu ermöglichen. Diese Cookies dienen zum einen der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit dem Nutzer (z.B. Speicherung von Logindaten). Zum anderen dienen sie zur Erfassung der statistischen Daten der Webseitennutzung, um sie zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu können. Die Nutzer können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen über eine Option, mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert werden kann. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt wird.

4. Google Analytics

Dieses Angebot benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Computer der Nutzer gespeichert werden und eine Analyse der Benutzung der Website durch sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Benutzung dieser Website durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Bei der Analyse ist das sogennante IP-Masking aktiviert. Das heißt, dass die letzten 8-Bit Ihrer IP-Adresse unterdrückt werden. Eine persönliche Zuordnung der Daten ist damit nicht mehr möglich. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die Nutzer können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Dieses Angebot weist die Nutzer jedoch darauf hin, dass sie in diesem Fall möglicherweise nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de